Mittwoch, 11. November 2015

...zu Besuch bei den Wildschweinen...

Heute hatten wir einen total aufregenden und spannenden Vormittag. Gemeinsam mit meinen lieben Kolleginnen Sara und Rebekka (und den ganzen Kleinen) sind wir in die Marienhölzung gefahren und haben dort die Wildschweine, Rehe und den Spielplatz besucht.

Zuerst sind wir zu den Wildschweinen gelaufen. Dort gibt es vor dem Gehege noch einen extra eingezäunten Bereich. Dort haben wir erst einmal alle gemeinsam gefrühstückt. In wetterfester Kleidung und mit Popokissen ist das auch im Herbst kein Problem. 

Und nachdem wir alle satt waren, durften auch die Schweinchen etwas essen. Wir hatten Nudeln dabei und die Zwerge haben das so toll gemacht. Die anfängliche Angst bei einigen ist schnell verflogen und alle Nudeln wurden verfüttert.

Danach ging es noch zum Spielplatz und auf dem Weg zurück in die Zwergenstube waren alle so müde, dass sie im Auto eingeschlafen sind.

Ein toller Tag mit wunderschönem Herbstwetter. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen